top of page

Luca Seidel mit Gold und Silber

Von den Landesmeisterschaften der Leichtathleten am 5. März 2022 kehrten die SportlerInnen vom SV Olympia Cottbus sehr erfolgreich aus Potsdam zurück. Mit Gold und Silber konnte sich Luca Seidel ( MJU 14) schmücken. Über 60 m Hürden lief er der Konkurrenz auf und davon und holte in einer sehr guten Zeit von 9,95 sec, die Goldmedaille, Silber kam im taktisch geprägten 800m -Lauf in 2:34.37 min hinzu.

Gleich drei Medaillen erkämpfte sich Timea Mende . Silber mit ihren Vereinskameradinnen Amira Oertel, Annabell Schmilk und Lana Sikora in 27,44 sec. Noch eine „ Silberne „ im 800m -Lauf in sehr guten 2:27,61 min und Bronze im Weitsprung mit 4,81 m.

Amira Oertel konnte sich über Bronze im 60 m -Hürdenlauf freuen.

Den erfolgreichen Tag rundeten Lana Sikora mit Platz 4 über 60m, Annabell Schmilk mit Platz 4 über 60 m Hürden und Platz 5 im Hochsprung, Nina Brentzel Platz 6 über 800 m sowie Pius Tewes Kriehn über 800m mit den 5. Platz ab. Alle Sportler gehören dem Jahrgang 2009 an.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page