top of page

Es geht doch

Bei den  Wettkämpfen in den letzten Wochen konnten unsere Mädchen einige Normen für die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse W 15 ( Ende Juli in Koblenz)  erfüllen.

 

Die Staffel lief  am 22.06. in Königswusterhausen in der Besetzung

Amira Oertel, Timea Mende, Tessa Hennig und Nele Richter mit 50,83 sec die Norm (51,50 sec) . Timea Mende erreichte  über 300m Hürden in 47,87 sec die geforderte Zeit (Norm 48,00 sec)  und schaffte im Dreisprung 10,73 m (Norm 10,70 m).

Nun  bleiben noch die Norddeutschen Meisterschaften am 13.und 14. Juli in Lübeck, um eventuell noch weitere Normerfüllungen zu realisieren.

Bereits einige Wochen davor hatten Annabell Schmilk, Timea Mende und Tessa Hennig die Zusatznormen in ihrem jeweiligen Blockmehrkampf erfüllt.

 

D. Spiller



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page